Neubau von vier Wohngebäuden mit Tiefgaragen in Herne

Standort
Schulstraße 14, 44623 Herne

Bauherr
Bauherrengemeinschaft Scheibe, Herne

Objektplaner
Architekturwerk Seifert - Witzke - Architekten, Dortmund

Planungsbeginn
08.2019

Kubatur
ca. 22.000m³

Unsere Leistung
Tragwerksplanung LP 1 - 6
Brandschutzkonzept

Projektbeschreibung

Auf dem ehemaligen Grundstück des Ludwig-Steil-Hauses entstehen vier Mehrfamilienhäuser mit barrierefreien und altengerechten Wohnungen mit insgesamt 69 Wohneinheiten - bestehend aus 45 Wohneinheiten und 2 Demenzgruppen mit 24 Wohneinheiten.

Die vier Baukörper (Haus A - D) umfassen jeweils vier Obergeschosse, wobei das oberste als Staffelgeschoss mit großzügigen Dachterrassen ausgebildet wird.

Die Gebäude sind allesamt unterkellert. Jeweils 2 Gebäude sind mit einer unterirdischen Tiefgarage verbunden.

Alle Gebäude werden auf einer elastisch gebetteten Bodenplatte ausgeführt und das Untergeschoss als Weiße Wanne ausgebildet.

Bildmaterial: Architekturwerk Seifert