Lohhofbogen Herne

Standort
Lohofstraße / Hordeler Straße, Herne Eickel

Bauherr
Herner Gesellschaft für Wohnungsbau mbH, Herne

Objektplaner
AGIS | PlanenBeraten, Herne

Planungsbeginn
11.2016

Kubatur
ca. 17.637m³ BRI

Fertigstellung
Ende 2020

Unsere Leistung
Tragwerksplanung LP 1 - 6
Schallschutz LP 1 - 5, 8
Wärmeschutz LP 1 - 5, 8
Prüfen des Brandschutzes inkl. LP 8
Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination

Projektbeschreibung

Der Baukörper auf dem Eckgrundstück an der Lohofstraße / Hordeler Straße im Stadtteil Herne-Eickel umfasst insgesamt 33 barrierefreien Wohneinheiten, welche über drei separate Treppenhäuser erschlossen werden.

Das Mehrfamilienhaus besitzt ein Keller-, Erd- und drei Obergeschosse. Das 3. Obergeschoss wird dabei als Staffelgeschoss mit einer zurückgesetzten Fassade ausgeführt, sodass Flächen für eine Terrassennutzung entstehen. Die Dachfläche wird mit einer Photovoltaik-Anlage ausgeführt.

Der Innenhof an der Gebäuderückseite wird mit einer Tiefgarage unterkellert. Diese wird mittels Gebäudefuge in der Decke von dem aufgehenden Gebäudekomplex getrennt. Die Tiefgarage wird intensiv begrünt und dient den Bewohnern als Spiel- und Erholungsfläche. Die erdberührten Bauteile werden als WU-Konstruktion ausgeführt.

Bildmaterial: Marco Wittkowski Fotografie